Bärlauch-Pesto

Pesto

  • 100g Pinienkerne
  • 100g Bärlauch
  • 100g Olivenöl
  • 50g Parmesankäse am Stück
  • ½ TL Salz
  • evtl. Pfeffer

Person
Zutaten für
Person

Einfaches Pesto für ein leckeres Hauptgericht in weniger als 10 Minuten.

Nudelwasser aufsetzen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, kurz abkühlen lassen. Nudeln in das Kochwasser geben und al dente, also bissfest kochen. Parmesankäse mixen oder fein reiben. Pinienkerne in einem Mixer oder mit dem Pürierstab zerkleinern. Bärlauch und Olivenöl zufügen und klein mixen. Parmesankäse hinzufügen.

Nudeln abgießen und danach sofort mit dem Pesto vermischen.

Wer noch etwas Pesto übrig hat, kann es in ein Schraubglas abfüllen und mit etwas Olivenöl abdecken. So ist es im Kühlschrank haltbar.

Viel Spaß beim Nachmachen! Eure Sally <3

Du wolltest schon immer etwas mehr über uns erfahren? Dann höre dir jetzt unseren Podcast an. Wir freuen uns auf dich.

Sallys Welt Podcast