Hähnchen-Spieße

Marinade

1  Esslöffel Naturjoghurt (3,5 %) 1  Schalotte oder 1  kleine Zwiebel 2  Knoblauchzehen 1  TL Tomatenmark 1  TL Salz ½  Zitrone (Saft) 2  Esslöffel Olivenöl

Fleisch

3  Hähnchenbrüste

Portion

Zutaten für
-
+
Portionen

In meiner Grillreihe habe ich euch bereits einige Rezepte vorgestellt. Heute gibts die leckeren Hähnchenspieße, welche mit einer Joghurt-Marinade hergestellt werden. Das Fleisch wird dadurch sehr weich und bleibt super saftig. 

Das Fleisch in etwa 2-3 cm große Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken oder mixen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und zum Fleisch geben und gut vermischen. Das Fleisch mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen und anschließend aufspießen.

Die Spieße in einer Pfanne oder auf dem Grill grillen. Dazu passt Tzatziki oder Knoblauchjoghurt und vor allem frisch gebackenes Fladenbrot.

Ich wünsche euch einen guten Appetit ! Eure Sally <3

Du wolltest schon immer etwas mehr über uns erfahren? Dann höre dir jetzt unseren Podcast an. Wir freuen uns auf dich.

Sallys Welt Podcast