Blaubeer Eistorte mit Blaubeersoße / Blaubeer Parfait | BACKEN MIT GLOBUS & SALLYS WELT #57

Boden

120  g Butterkekse (Vollkorn, Hafer oder. zuckerreduziert) 100  g Butter 0,5  Abrieb von Zitrone 40  g gehobelte Mandeln

Parfait

4  Eier 4  Eigelb 1  TL Vanilleextrakt 160  g Zucker 15  g Agaragar 150  ml Wasser 400  g Schlagsahne 200  g Schmand 200  g Blaubeeren (TK)

Blaubeersoße

250  g Blaubeeren (TK) 50  g Zucker 2  Esslöffel Zitronensaft 5  g Agaragar 200  ml Wasser

Portion

Zutaten für
-
+
Portionen

Kekse zerkleinern. Butter schmelzen und nun mit den Keksbröseln, dem Zitronenschalenabrieb und den Mandeln verrühren. Die Keksbrösel-Mischung in einem Backring mit 18 cm Durchmesser verteilen, festdrücken und einfrieren.

Eier, Eigelb, Vanilleextrakt und Zucker in einer Metallschüssel mit einem Handrührgerät über einem kochenden Wasserbad für 5 Minuten verrühren. Die Eiermasse wird voluminös und wird innerhalb der 5 Minuten durch das kochende Wasser auf 80°C erhitzt, Keime sterben ab. Die Eiermasse vom Wasserbad herunternehmen und 20 Minuten mit dem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine kalt rühren.

Inzwischen die Blaubeeren in einem Topf – nach Belieben mit 2 EL Himbeergeist einkochen lassen, so dass die Flüssigkeit verdunstet.

Das Wasser mit dem Agaragar aufkochen lassen und 2 Minuten sprudelnd kochen. Danach mit den Blaubeeren vermischen.

Die Sahne steif schlagen. Nun die Blaubeeren, die Sahne und den Schmand unter die abgekühlte Eiermasse heben und vorsichtig über dem gefrorenen Boden verteilen. Die Torte für mindestens 6 Stunden – aber am besten über Nacht einfrieren.

Blaubeeren, Zucker, Zitronensaft, Agaragar und Wasser vermischen und aufkochen lassen. Mindestens 2 Minuten sprudelnd kochen lassen. Danach abkühlen lassen.

Die Torte aus dem Backring entfernen und mit der Blaubeersoße anrichten.

Viel Spaß beim Nachmachen!
Eure Sally <3

Du wolltest schon immer etwas mehr über uns erfahren? Dann höre dir jetzt unseren Podcast an. Wir freuen uns auf dich.

Sallys Welt Podcast